Veteranenfreunde St. Leon e.V.

Home | Aktuelles | Termine | Archiv | Chronik | Historie | Links

      

  Datsun Fairlady (Datsun Sports) 1600/SPL 311

     
  


«   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
| 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29   »

   

Baujahr: 1965
Motor: Nissan-R16-Vierzylinder
Hubraum: 1600 cm³
Getriebe: 4-Gang-Schaltgetriebe; Hinterradantrieb
Leistung: 97 PS/71 kW
Höchstgeschwindigkeit: 170 km/h
Gewicht: 910 kg
Produktionszeitraum:  1965-1970; Stückzahl: 31.350
 
Besitzer:
  
Jürgen

Die Fairlady (nach dem Broadway-Musical My Fair Lady benannt) war in Deutschland sehr selten, da hier nicht auf dem Markt. Der Roadster, der seinen Namen zu Recht trägt, war damals seiner Zeit voraus. Mit dem Export nach Amerika versuchte Nissan als preiswertere Alternative den britischen Sportwagen von MG und Triumph die Show zu stehlen. Die Vermutung, der Datsun Sports habe die Karosserie des MGB kopiert, ist falsch, da der Wagen einige Monate vor dem MG vorgestellt wurde.

*  *  *

Der Wagen befindet sich im Aufbau.