Veteranenfreunde St. Leon e.V.

Home | Aktuelles | Termine | Archiv | Chronik | Historie | Links

      

  Porsche 911 E 2.2

   
  


«   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
| 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29   »

   

Baujahr: 1971
Motor: Sechszylinder-Viertakt-Boxer
Hubraum: 2195 cm3
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe; Hinterradantrieb
Leistung: 155 PS/121 kW
Höchstgeschwindigkeit: 215 km/h
Gewicht: 1080 kg
Produktionszeitraum:  1971-1973
 
Besitzer:
  
Jürgen

  

Der Porsche 911 (Urmodell, F-Modell ab 1964) ist der Nachfolger des Porsche 356 und gilt als der erfolgreichste Sportwagen der Welt. Im September 1969 wurde in Zuffenhausen der 911 mit einem neuen 2,2 Liter Motor vorgestellt (Modelle T = Touring, E = Einspritzer und S = Super). Zwei Jahre später wurde der Hubraum auf 2,4 l erhöht. 1973 wird die Baureihe durch das G-Modell abgelöst.